Mittwoch 18 Oktober 2017

• Definition des Berufsbildes
• Zertifizierung von Hundebetreuern und
   Dogwalkern
• Weiterbildung
• Interessenvertretung nach außen

Auf dieser Seite finden sie die aktuelle, gültige Satzung des BHD - Berufsverband der Hundebetreuer und Dogwalker. Die Satzung ist öffentlich für jeden zugänglich. Mitglieder müssen sich beim Eintritt in den Verein mit der Satzung einverstanden erklären und sich an die dort aufgeführten Richtlinien halten.

Wenn Sie gewerblich als Hundebetreuer oder Dogwalker unterwegs sind und sich mit den vom BHD aufgestellten Richtlinien identifizieren können, können Sie unseren Mitgliedsantrag nutzen, um eine Mitgliedschaft zu beantragen. Diesen senden Sie bitte ausgefüllt und unterschrieben per Post an:

News